Mi. 16.12.20 | 12.00-17.00 Uhr - Kochkurs im GuardaVal

Erleben und erlernen Sie im Kochkurs mit René Stoye die Zubereitung seiner raffinierten Spiesen im Stil der «Art culinarica alpina».


Die Gourmetküche im GuardaVal ist bekannt für die Kreation von raffinierten Speisen mit ausschliesslich hochwertigen Lebensmitteln aus dem alpinen Raum. Haben Sie Lust die Zubereitung dieser Speisen mal selbst zu erleben und zu erlernen? Dann bietet sich am Mittwoch, 16. Dezember 2020 die Gelegenheit dazu!

René Stoye nimmt Sie exklusiv mit in seine Engadiner Gourmetküche und bereitet zusammen mit Ihnen ein 4-Gänge Menü nach seiner «Art culinarica alpina» zu. Bevor es aber mit dem Kochkurs los geht, entdecken Sie auf einer Hausführung das GuardaVal und geniessen einen Kennenlern-Apero in der Küche. Danach gehen Sie dann zum gemeinsamen Kochen über. Dort erfahren Sie die Tricks und Kombinationen, um das Beste aus den grandiosen Lebensmitteln hervorzuheben. Der Kochkurs dauert von 12.00 bis ca. 17.00 Uhr und nach einer wohlverdienten Pause können Sie dann am Abend Ihr Menü zusammen mit Partner, Freunden und Bekannten in gemütlicher Runde geniessen.

> Mittwoch, 16. Dezember 2020 | 12.00-17.00 Uhr
> Teilnahme am Kochkurs inkl. Menu: CHF 178.- pro Person
> Teilnahme am Kochkurs ohne Menu: CHF 99.- pro Person
> Begleitpersonen zum Essen: CHF 79.- pro Person

Inklusive Apero und anschliessendem Abendessen mit einem 4-Gänge-Gourmetmenü (exkl. Getränke)

Haben Sie Lust auf dieses ganz besondere Ferien-Highlight bekommen?
Melden Sie sich unter Tel. 081 861 09 09 oder info@remove-this.guardaval-scuol.ch zum GuardaVal-Kochkurs an.

/