Schweizer Flussgeschichten - Am Inn

Die Dokumentation, für die auch im GuardaVal gedreht wurde, wird am Montag, 2. Dezember 2019 um 21.05 Uhr auf 3sat ausgestrahlt.


In der Fortsetzung der Sendereihe «Unsere wilde Schweiz», welche vom SRF und von 3sat produziert wird, geht es um die wilden Flüsse und die Menschen die an diesen leben.

Hauptprotagonist in einer der Folgen ist der Inn, welcher unser Tal durchfliesst und erst in die Donau und später ins schwarze Meer mündet. Dazu portraitiert die Sendereihe jeweils auch Menschen, die am Flussverlauf leben und arbeiten. Eine dieser Stationen war die Küche des Engadiner Boutique-Hotel GuardaVal mit René Stoye, der beim Zubereiten seiner alpinen Kochkunst portraitiert wurde. Mit grosser Vorfreude auf das Ergebnis der Dreharbeiten können wir Ihnen nun den Ausstrahlungstermin dieser Folge verkünden: Montag, 2. Dezember 2019 um 21.05 Uhr auf 3sat.

/